Aloe Vera PflanzeAloe Vera Pflanze kaufen

 

Top 1- Aloe Vera Pflanze

Aloe Vera Pflanze

Top 1 Aloe Vera Pflanze

BALDUR-Garten  Aloe Vera Pflanze

Die Aloe Vera Pflanze ist voll im Trend.

Die gelartige Substanz die in den dickfleischigen Blättern ist, wird gerne direkt auf die Haut angewendet.

Diese Zimmerpflanze lässt sich einfach kultivieren und ziert auch Ihre Fensterbank.

Bei Lieferung ist die Pflanze ca 20 – 30 cm hoch und in einem 12 cm Topf.

Die Pflanze bekommt  eine Wuchshöhe von 50 cm.

Der Pflegeaufwand ist sehr gering.

Der Wasserbedarf ist auch sehr gering.

Die Aloe Vera Pflanze ist  nicht winterhart.

 

direkt zur Baldur-Garten Echte Aloe Vera Pflanze auf Amazon

 

 

Aloe Vera PflanzeTop 2- Aloe Vera Pflanze

Aloe Vera Pflanze

Das Blattgel kann äußerlich angewendet  werden, bei Juckreiz oder Insektenstichen.

Nach einem Sonnenbrand ist dieses Gel ebenso eine Wohltat.

Das feuchtigkeitshaltige Gel, kühlt und zieht schnell in die Haut ein.

Die Topfgröße ist ca 15 cm.

Die Aloe Vera Pflanze hat eine Gesamthöhe von 40 – 45 cm.

der Standort sollte hell und warm sein. Im Sommer kann die Aloe Vera Pflanze gerne ins Freie. Allerdings sollte man sie langsam an die Sonne gewöhnen.

Im Sommer  die Pflanze maximal 1 x in der Woche gießen.

Im Winter oder den Ruhephasen bitte deutlich weniger gießen. Die Pflanze sollte erst dann gegossen werden, wenn die Erde vollständig ausgetrocknet ist.

Im Sommer alle 3 – 4 Wochen düngen. Im Winter wird nicht gedüngt.

Diese Zierpflanze ist nicht zum Versehr geeignet.

 

direkt zur Aloe Vera Pflanze auf Amazon

 

 

Aloe Vera PflanzeTop 3- Aloe Vera Pflanze

Echte Aloe Vera Pflanze

Diese Aloe Vera Pflanze ist ideal für Anfänger. Sie ist  anspruchslos und  muss selten gegossen werden.

Trockenperioden werden auch verziehen.

Die Aloe Vera Pflanze fühlt sich auf der Terrasse oder auf dem Balkon wohl.

Allerdings ist die Pflanze nicht winterhart.

In frostfreien Räumen, die genügend Licht bieten, lässt sie sich aber leicht überwintern.

Ebenso ist diese Aloe Vera Pflanze mehrjährig.

Das Gel aus der Pflanze kann für Kosmetik, oder als weitere Zutat in der Medizin oder Nahrungsmittelindustrie verwendet werden.

Wenn der Saft direkt auf die Haut getupft wird, können Insektenstiche, Hautreizungen oder Schmerzen gelindert werden.

 

direkt zur Aloe Vera Pflanze auf Amazon

 

 

Aloe Vera Pflanze

Top 4- Aloe Vera Pflanze

Echte Aloe Vera Pflanze
Mit dieser Aloe Vera Pflanze erhalten eine kräftige Pflanze im 12cm Topf.
Laut Kundenbewertungen sind die neuen Pflanzen Besitzer zufrieden.

Aloe Vera Pflanze

Top 5- Aloe Vera Pflanze

3er Set Aloe Vera Pflanze
Die Aloe Vera wurde schon damals von Cleopatra geschätzt. Sie nahm das Gel für Ihre Schönheitspflege.

Auch in Asien war die Aloe Vera bekannt. Die Blätter der Aloe Vera wurden gerne zu Heilzwecken verwendet.

Selbst Christoph Kolumbus kannte die Wirkung der Aloe Vera und behandelte die Wunder seiner Männer mit dem Gel.

Die Indianerhäuptlinge griffen auch gerne auf die Aloe Vera zurück. Sie rieben sich den ganzen Körper ein,  um sich vor Insektenstichen zu schützen.

Auch heute wird die Aloe Vera geschätzt bei Juckreiz, Insektenstichen oder um den Sonnenbrand zu lindern.  Die Erfahrung zeigt, das das feuchtigkeitshaltige und kühlende Gel der Pflanze, viel schneller in die Haut einzieht als Wasser.

Diese Pflanze ist ca 2 Jahre alt. Die Topfgröße ist 10,5 cm. Die Gesamthöhe ca 30-50 cm.

Die Pflanze fühlt sich wohl, an einem hellen warmen Fensterplatz. Im Sommer darf sie gerne nach draußen, jedoch sollte man sie langsam an die Sonne gewöhnen.

Die Aloe Vera Pflanze  wird im Sommer maximal 1 x pro Woche gegossen. Im Winter wird sie dagegen deutlich weniger gegossen. Man sollte daran denken, immer nur dann zu gießen, wenn die Erde vollständig ausgetrocknet ist.

Gedüngt wird die Pflanze im Sommer alle 3 bis 4 Wochen. Im Winter wird nicht gedüngt.

Wichtig ist ebenfalls, das die Pflanze nicht zum Verzehr geeignet.ist.

 

zurück zur Startseite

 

Die Aloe Vera Pflanze:

Die einfache Pflege und ihre bekannte Heilwirkung, machen die Aloe Vera zu einer beliebten Pflanze.

Sie ist  nicht winterhart und kann daher im Winter nicht draußen bleiben. In Töpfen ist sie daher besser aufgehoben.

Im Sommer darf die Pflanze gerne nach draußen. Ein Sonnenplatz ist genau das richtige. Allerdings sollte sie etwas geschützt stehen. Da die Pflanze es lieber trocken mag, sollte sie auch vor Regen geschützt werden. Auch starker Wind ist nicht gut für die Pflanze, da die Aloe Vera sonst umfallen kann.

Junge Pflanzen vertragen die Sonne auch nur bedingt. Ein halbschattiger Platz ist daher die bessere Wahl. Wichtig ist, das sie der Mittagshitze nicht all zu sehr ausgesetzt wird, da sonst die empfindlichen Blätter verbrennen können.

Die Aloe Vera Pflanze mag  keine hohe Luftfeuchtigkeit, daher  ist das Badezimmer nicht geeignet.

Wer die Naturmedizin bevorzugt, greift gerne auf die Aloe Vera  zurück.  Diese wertvolle Pflanze sollte in keinem Haushalt fehlen. Sie hilft bei vielen Wehwehchen wie gereitzte oder trockene Haut.

 

Angebot

Aloe Vera 

Pflege

>>hier klicken<<

Aloe Vera Pflege